„Das Wetter, der Mensch und sein Klima“

Juli 11, 2008

•  „Atomkraft trägt kaum zum Klimaschutz bei„. Energieexperten üben Kritik an im Zusammenhang geforderten Laufzeitverlängerungen. Quelle RP Online.
•  „Der Klimawandel intermedial betrachtet“ – eine Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden zu „2 ° Das Wetter, der Mensch und sein Klima„. Mehr bei dradio.de.
•  Ein TAZ-Artikel über die Deutsche Bahn und ihr Klimaschutzprogramm ist aus rechtlichen Gründen bis auf weiteres gesperrt: „Umweltimage schlecht transportiert„, wir bleiben dran.
Alternativ: „Kein guter Gewinner“ – Zweifel an Ökobilanz der Bahn, ebenfalls TAZ.

 

Download mit rechter Maustaste, Bild speichern unter ...

– wird ein schlankes Unternehmen mit wenig Bürokratie und umweltfreundlichen Geschäftsmitteln sein und bleiben.
– möchte unterstützen und mit beeinflussen, dass durch rasches und optimiertes Handeln (regional wie global) das bestmögliche Szenario des Klimawandels erreicht wird.
– will in drei Jahren (also Ende 2010) ein Drittel der Einnahmen in Projekte investieren können. Von Beginn an sind es 10% bzw. mindestens €100 pro Unternehmenseintrag.
– das Marketing ist uns für unsere Partner, Inserenten und Kunden ein wichtiges Anliegen. Die Ausgaben in diesem Bereich sollen die Investitionen in Projekte nicht übersteigen.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: