Point of Eclipse

Dezember 1, 2008

Tipp der Woche: Nehmen Sie sich Lesezeit für all Ihre Sinne, Verstand, Herz und Seele: Steinerne Glut, Kopf schlägt Kapital, WorldChanging, sonnige Aussichten u.v.m.: Die Literatur auf waswirtun.de.


Bevor es dunkel wird„. Das renommierte schwedische Cullberg Ballett auf Deutschland-Tournee mit „Point of Eclipse“ (Sonnenfinsternis). „Das Thema, der Klimawandel, wird atmosphärisch und in packenden Szenen umgesetzt“. Kölnische Rundschau.

Zur Einstimmung für Posen: „Finanzkrise nicht als Klima-Ausrede nehmen„. Yvo de Boer, Chef des UN-Klimasekretariats, im Interview mit derstandard.at.

Russlands blinder Fleck„. Über die Bremserrolle, aber auch das Klimaschutz-Potential der angestrebten Großmacht ein Kommentar in der TAZ.


%d Bloggern gefällt das: