Gänse und Frieden

Dezember 25, 2008

Weihnachten im Heiligen Land, Gewalt und Eskalation: „Israel will Offensive gegen Hamas starten„. Spiegel online.

Gans im Ofen – trotz Klimawandel. Die Hilfsorganisation Care empfiehlt für Bangladesh den Umstieg auf Geflügel, das schwimmen kann. Die Anregung kam von Kleinbäuerinnen, die bei Überflutungen immer wieder ihr Kleinvieh verlieren. Telepolis.

Werbeanzeigen

Klimawandel in 2008 – waswirtun.de

Dezember 25, 2008

• Die waswirtun-Chronik 2008 und darüber hinaus steht Ihnen mit Nachrichten, Logbuch und waswirbloggen zur Verfügung.

Zum Beispiel Wochenende 20. / 21. Dezember 2008.
Stetig voran
• Das „Unicef-Fotos des Jahres 2008“: © Alice Smeets, „Überleben in Haiti“.
• „Wasser – Lebensmittel für die Welt“ und andere: Der Bundesverband TuWas e.V. bietet kostenlose Themenhefte für einen neuen Ansatz in der Nachhaltigkeitsbildung und Zukunftsfähigkeit.
• „Stetig voran“. Mit einem umfangreichen Jahresüberblick 2008 erhalten Sie umfassend Einblick in die Geowissenschaften im Jahr 2008: „Verheerende Naturkatastrophen, wenig Fortschritt beim Klima- und Artenschutz“. wissenschaft-online.de.
• „Geo-Engineering im Aufwind“ berichtet von exotischen, großtechnischen Plänen zur Bekämpfung des Treibhauseffektes. heise.de.
• „Hat der Mensch eine neue Eiszeit verhindert?“ Eisbohrkerne und gewagte Theorien bei scinexx.de.
• Über die Zukunft des „Alpentourismus trotz Klimawandel“ eine Sendung des Bayerischen Rundfunks. br-online.de.

Fr., den 19. Dezember 2008
Überleben in Haiti
• Die „Unicef-Fotos des Jahres 2008“ sind
„ein Appell, ihnen unsere Aufmerksamkeit und unsere Unterstützung zu schenken.“
Der erste Preis ging an ein Foto von © Alice Smeets, „Überleben in Haiti“. Auch die anderen ausdrucksstarken Bilder sind ohne Worte beeindruckend. Die Preisverleihung wurde gestern von UNICEF-Schirmherrin Eva Luise Köhler in Berlin vorgenommen.
• Das „Tagpfauenauge ist Schmetterling des Jahres“, er profitiert von der zunehmenden Wärme und macht die Folgen des Klimawandels sichtbar. Bild und Bericht der BUND-Wahl bei der westen.de.
• „Sonnendach mit Schattenseiten“. Zur Förderung und Forderung der erneuerbaren Energien in jedem Neubau ab 2009 – Focus online.
• Unsere Kommentare 2008 zu Banken, Atomen, Natur und (Klima-)Wandel.

Do., den 18. Dezember 2008
Tatort Klimawandel
• „Fertigmachen zum Klimawandel“ / FR-online.de und „Der unvermeidliche Wandel“ / sueddeutsche.de: Nach der (verpassten) Vermeidung wird nun die Anpassung strategisch vorbereitet.
• In diesem Zusammenhang verweisen wir gerne erneut auf das Buch „Tatort Klimawandel“ (siehe Literatur) – bei umweltjournal.de finden wir heute eine neue Rezension: „Bernhard Pötter treibt mit detektivischem Spürsinn die Täter des Klimawandels auf, besucht die Opfer und lernt aber auch die Profiteure eines globalen Kriminalfalles kennen.“
• „Klimawandel gefährdet Küsten von Entwicklungsländern. Während sich reiche Industrieländer gegen diese Folge des Klimawandels teilweise schützen und teure Deiche bezahlen können, stehen die armen Küstenländer dem Problem hilflos gegenüber“. dradio.de (Deutschlandfunk).

Ebenfalls können sie unsere Kommentare 2008 zu Banken, Atomen, Natur und (Klima-)Wandel abrufen.

www.waswirtun.de – initiative und kreative Lösungen zu Klimawandel, Umwelt und Gesellschaft!
natürlich. freundlich!
c/o Clemens Andris, Konradstr. 22, 79100 Freiburg
ab 17.01.2009 Kartäuserstr. 40, 79102 Freiburg
Tel. (0761) 28 55 822; clemens.andris@waswirtun.de


%d Bloggern gefällt das: