Moralische Fantasien

Februar 25, 2009

Christoph Keller, The Whole Earth, 2006/07, Videostill, Copyright 2009: VG Bild-Kunst, Bonn

Moralische Fantasien. Aktuelle Positionen zeitgenössischer Kunst in Zusammenhang mit der Klimaerwärmung„. Die Ausstellung im Museum Morsbroich (museum-morsbroich.de) läuft noch bis 26. April.


90 Prozent durch Klimawandel verloren„. Die Pyrenäen-Gletscher drohen zu verschwinden. rp-online.de.

Fünf Anlässe zur Sorge„. Die Hauptrisiken aus der Sicht des UN-Weltklimarats. focus.de.

 

Di., den 24. Februar 2009
Der Sinn des Lebens


Ruhe vor dem Sturm: Wenn das Klima kippt„. Das Goethe-Institut über das Domino von Natur und Mensch. goethe.de.

Leere Zusagen für den Süden„. Fortschreitender Klimawandel, „ein Armutszeugnis für die Glaubwürdigkeit der Entwicklungspolitik“, und damit ausstehender Politikwandel. neues-deutschland.de.

Klimawandel und der Sinn des Lebens. Bücher, DVDs, Ausstellungen zu Themen rund um das Klima, den Menschen und die Geschichte. Tipps bei sueddeutsche.de.


%d Bloggern gefällt das: