Ganz nah


Kopenhagen-Klimabericht: „Nicht-Handeln ist nicht zu entschuldigen„. Die Klimaindikatoren bewegen sich, und die Politik? Aktuelle Forschungsberichte zur Weltklimakonferenz wurden an den Gastgeber übergeben. Eine PM des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung bei idw-online.de.

Zum gleichen Thema eine andere Sichtweise: „Forscher fürchten Klima-Kollaps„. Nach dem aktuellen Befund steuere die Welt momentan eher „einen Worst-Case-Kurs – der schlimmstmögliche Fall tritt demnach gerade ein, die Dynamik des Klimawandels ist schon jetzt größer als befürchtet.“ spiegel.de.

Und plötzlich ist der Klimawandel ganz nah„. Das Forschungsprojekts „Klimawandel Unterweser“ möchte mit Ideen die Menschen der Region erreichen. nordsee-zeitung.de.

Algen verdrängen die Korallen„. Das Forschungsschiff Aldebaran hat drei Jahre vor der Küste von Belize (Mittelamerika) die davoneilenden Veränderungen und Folgen des Klimawandels wissenschaftlich untersucht. abendblatt.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s