Vermehrung

© Chris Martin Bahr / WWF-Canon

 


– „Klimawandel fördert die Ausbreitung.
Die Ambrosia-Pflanze tritt schon seit vielen Jahren in Deutschland auf. Ihre Beseitigung ist aus Gesundheitsgründen angebracht.“ suedkurier.de.

– „Hinterlistige Blutsauger.
Zecken sind zwar klein, aber nicht harmlos. Mit ihrem Stich übertragen sie gefährliche Krankheiten wie Hirnhautentzündung und Borreliose. Der Klimawandel schafft ihnen ideale Bedingungen, sich zu vermehren.“ focus.de.

– „Italien und Schweiz: Klimawandel führt erstmals zu Grenzänderung.
Der Gletscher wird kleiner, die Schweiz dadurch größer. Annexion sei das nicht, heißt es in Bern, sondern „reiner Zufall“.“ diepresse.com.
 

WWF fordert „Big Deal“ im Kampf gegen weltweite Wasserkrise.
Wassermangel und Dürre sind Wachstumsrisiko. / Österreich und Belgien wollen UN-Konvention ratifizieren.“ wwf.de

Eisvogel-Webcam läuft wieder.“
Nackte Natur pur bei nabu.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s