Arctic Sunrise

 

© Nick Cobbing/Greenpeace

 


„Erderwärmung: Neue Statistik soll Skeptiker überzeugen.
Nur rund ein Drittel aller US-Bürger glaubt an eine vom Menschen verursachte Erderwärmung. Mit einem Blindtest versuchen Statistiker jetzt, die Skeptiker vom Gegenteil zu überzeugen. Unterdessen sieht Australiens Regierung die Küsten durch den Klimawandel bedroht.“ spiegel.de.
 

Konsumrevolution statt Klimapolitik ohne Ziel.
Die Energie- und Klimawochenschau: Festlegung auf vier Jahre energiepolitische Unentschlossenheit bei uns und Raffgier statt Perspektiven vor der Kopenhagen-Klimakonferenz.“ heise.de.
 

Wenn am Pol die Palmen sprießen.
Pflanzenfunde in der Arktis belegen, dass dort vor Millionen Jahren ein warmes, feuchtes Klima herrschte. Die gängigen Computermodelle aber versagen, wenn sie diese Verhältnisse rekonstruieren sollen. Und das ist nur ihr jüngster Flop.“
Dem Klimawandel auf der Spur„. Eine polare Fotostrecke des Photographen Nick Cobbing von Bord des Greenpeace-Schiffs „Arctic Sunrise“. Sehenswert!
Beide stern.de.

 

In guten Händen?

Di., den 27. Oktober 2009
In guten Händen?


Unverbindliches Papier.
WWF vermisst im Koalitionsvertrag umweltpolitische Aufbruchssignale.“ wwf.de.

Schwarz-Gelb bremst Klimaschutz aus.
Der Energieteil des schwarz- gelben Koalitionsvertrages ist geprägt von den Interessen der großen Energiekonzerne.“ Eine Bewertung von Hans-Josef Fell, Sprecher für Energie der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. sonnenseite.com.

Leseraktion zum Klimaschutz.
Grüne Helden aus aller Welt.“ Die Leser können entscheiden, über welche Themen hinsichtlich Kopenhagen geschrieben wird, z.B. über „Helfer und Störer. Ein Blick auf die Köpfe hinter dem Klima“? faz.net.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s