Freiheit


Die Freiheit, den Klimawandel zu leugnen.
Drei Tage vor dem Kopenhagen-Gipfel soll in Berlin eine „Internationale Klimakonferenz“ stattfinden. Einer der Veranstalter ist das „Liberale Institut“ der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung. Skeptikern und Leugnern der Erderwärmung wird die Veranstaltung ein Podium bieten – einige von ihnen stehen seit langem wegen Zuwendungen von US-Ölkonzernen wie Exxon in der Kritik.“ wir-klimaretter.de.

In Kopenhagen geht es ums Ganze.
Zwei Wochen vor Beginn der UN-Klimakonferenz besteht wieder Hoffnung auf ein verbindliches Abkommen der Weltgemeinschaft mit dem Ziel, den Temperaturanstieg auf zwei 2 Grad zu begrenzen. Diese globale Erwärmung würde zwar viele Katastrophen und Millionen Klimaflüchtlinge nach sich ziehen, aber die ganz große Katastrophe wohl noch verhindern.“ Franz Alt, sonnenseite.com.

Das neue Klima-Testament.
Sein erstes Buch wurde zur Bibel der Klimaschützer. Nun legt der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore nach. Die Botschaft: Die Rettung der Erde rechnet sich. Es sind Sätze voller Pathos.“ welt.de.

Experten warnen vor Klimakonflikten.
Der Klimawandel wird die Lage der hungernden Menschen in den armen Ländern noch verschärfen. Das könnte die wirtschaftliche und politische Stabilität erschüttern.“ focus.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s