Richtung Kopenhagen

 

"right direction??? v.2": © gusperus / photocase.com

Erfolg durch Druck und Schlafentzug.
Tränen, Wutausbrüche, Demütigungen und dramatische Kehrtwenden – Ereignisse vergangener Klimakonferenzen zeigen, worauf wir uns dieses Jahr gefasst machen können.“ focus.de.

Klimawandel – Ja was denn nun?
Kurz vor Beginn des wegweisenden Klimagipfels in Kopenhagen kämpfen die Klimaforscher mit offenem Visier: Gegen die globale Erwärmung – und gegeneinander. Wer soll da noch durchblicken?rp-online.de.

Lässt Sie der Klimawandel kalt?
Ökoaktivist oder Umweltsau? stern.de will von Ihnen wissen, was Sie gegen die Erderwärmung tun. Und was erwarten Sie von der Klimakonferenz, die am Montag in Kopenhagen beginnt? Schreiben Sie uns!stern.de.

Schlimmste Szenarien übertroffen.
Selbst tiefgreifende Maßnahmen zum Klimaschutz können den bereits begonnenen Klimawandel allenfalls bremsen, aber nicht mehr stoppen.“ n-tv.de.

Wer Ökostrom ablehnt, schädigt das Klima„.
Dürren, Stürme, Überflutungen – die Erderwärmung bedroht Millionen Menschen. Vor dem Klimagipfel fordert Klimaforscher Hartmut Graßl im Interview hundert Prozent erneuerbare Energien bis 2050.“ stern.de.

Deutschland knausert mit Klima-Hilfsgeld.
Sechs bis sieben Milliarden im Jahr soll Deutschland dem Süden im Kampf gegen den Klimawandel zahlen. Im Gegenzug wird die Entwicklungshilfe gekürzt.“ zeit.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s