Vorreiter

 


Wer sich zuerst bewegt, gewinnt.
Für Europas Wirtschaft ist eine Vorreiterrolle im Klimaschutz die Chance zur Modernisierung. Ohne ein Abkommen beim Klimagipfel in Kopenhagen, der am Montag beginnt, schwindet sie.“ tagesspiegel.de.
 

Tausende protestieren gegen Klimawandel.
DIe Demonstranten wollten mit ihren Protesten das Risiko eines ansteigenden Meeresspiegels verdeutlichen.“ abendblatt.de.

Ein Preis zur rechten Zeit am rechten Ort.
Kurz vor Beginn des Klimgipfels in Kopenhagen ist in Stockholm ein Mann geehrt worden, der schon vor dem Klimawandel warnte, als das Thema noch gar keines war. Der Kanadier David Suzuki macht seit mehr als 20 Jahren auf die Gefahren aufmerksam – laut und energisch. Für seinen Einsatz erhielt der 73-Jährige am Abend den Alternativen Nobelpreis„. tagesschau.de.

See auf dem Rückzug.
Im bolivianischen Hochland ist der Klimawandel schon deutlich zu sehen – mit katastrophalen Folgen für die Bauern.“ tagesspiegel.de.

Moorjungfrau, Bild NABU

Wochenende 05., 06. Dezember 2009

zum Erfolg führen


UN-Weltklimakonferenz zum Erfolg führen.
Was erwartet der NABU von den Verhandlungen in Kopenhagen?“ Hier die Forderungen des NABU zur Weltklimakonferenz vom 7.-18. Dezember 2009 in Kopenhagen. nabu.de.


Nepals Kabinett tagt am Mount Everest.
Spektakuläre Aktion gegen den Klimawandel: Die nepalesische Regierung hat am Freitag im Basislager des Mount Everest in gut 5200 Metern Höhe getagt.“ focus.de.

Für China könnte der Klimawandel auch gut sein.
Im Reich der Mitte ist eine Debatte entbrannt, ob es besser ist, die Erderwärmung zu bekämpfen oder sich anzupassen.“ welt.de.

Moorjungfrau demonstriert für Klimaschutz.
Weltweite Zerstörung der Moore beschleunigt Erderwärmung dramatisch.“ nabu.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s