Eine Welt

Januar 1, 2010
"Alles Gute im neuen Jahr!": © Froggy64 by photocase.com

Neujahrs-Wochenende 01. – 03. Januar 2010


Die Illusion von der einen Welt.
Zehn Gipfeltreffen, zahllose internationale Konferenzen: Im vergangenen Jahr hätte eine neue globale Ordnung für Kapitalmärkte, Handel und Umweltpolitik entstehen können. Warum bloß ist das nicht gelungen?zeit.de.
 

Klimaschutz bleibt auf der Agenda.
Das Scheitern des Kopenhagener Gipfels bürdet der Welt für 2010 eine schwere Hypothek auf. Einige Fragen stellen sich grundsätzlich neu: Ist die Uno die richtige Institution, um sich des Themas anzunehmen und die drohende Klimakatastrophe abzuwenden? Und sind Alleingänge im Klimaschutz vertretbar? Eine Analyse.“ handelsblatt.com.

These 4: Mit Pop kommt viel Schlechtes in die Welt.
Die Konsumkultur hat den Problemen der Zeit nichts entgegenzusetzen.“ sz.magazin.sueddeutsche.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: