Phishing

Februar 4, 2010


Reduzierter Wasserdampf in der Atmosphäre bremst Erderwärmung.
Schon seit einiger Zeit rätseln Klimaforscher darüber, warum die Temperatur in der Atmosphäre seit dem Jahr 2000 nur noch langsam ansteigt. Ist der Klimawandel etwa gestoppt? Forscher der US-Wetterbehörde „National Oceanic and Atmospheric Administration“ (NOAA) haben eine Erklärung dafür: der Wasserdampfgehalt hoher Atmosphärenschichten.“ maerkischeallgemeine.de.

Wie Internetbetrüger die CO2-Händler abzocken konnten.
Deutsche Firmen sind auf einen primitiven Internetbetrug hereingefallen: Sie gaben ihre Zugangsdaten für den Emissionshandel preis – und verloren zum Teil mehr als eine Million Euro. Der Fall deckt skandalöse Sicherheitslücken auf. Besseren Schutz wird es dennoch nicht geben.“ spiegel.de

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: