Recht und Gesetz

Februar 6, 2010

 

"~everything's possible~": © Pippilotta* / photocase.com

CHEVRON IM AMAZONAS: SAUBERMACHEN!
Wir fordern von Ihnen einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und die Achtung der Menschenrechte in allen Geschäftsbereichen. Statt durch Lobbyarbeit Ihre Verpflichtungen zu umgehen, sollte Ihr Konzern die volle Verantwortung für Ihre Taten übernehmen: Beseitigen Sie Chevrons giftiges Erbe in Ecuador, entschädigen Sie betroffene Gemeinden für Schaden an Leben und Umwelt und entwickeln Sie neue, weltweite Richtlinien, um derartige Tragödien in Zukunft zu vermeiden.“ Unterschreiben Sie diese Petition an den Ölgiganten bei avaaz.org.

Stoppt die Jagd auf Maltas Zugvögel.
Maltas Inselregierung erlaubt noch immer die Jagd auf Zugvögel. Das ist illegal und längst ist klar: Wir müssen handeln! Der NABU und sein Partner Birdlife kämpfen seit vier Jahren gegen das unerlaubte und qualvolle Vorgehen der Vogeljäger.“ nabu.de.

Wie viel wiegt ein Liter CO2?
… Durchschnittlich verursacht jeder Mensch in Deutschland ca. 30 Kilogramm CO2 am Tag. Das entspricht einem Volumen von über 6.000 Luftballons… .handelsblatt.com.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: