Gesichter und Geschichten

 

die Welt im Auge haben! ©"Beautiful Eye" by photocase.com

Fotografen geben Klimawandel ein Gesicht.
Ein ganzes Jahr lang sind die Schweizer Monika Fischer und Mathias Braschler auf Reisen gewesen …, die beiden Zürcher Fotokünstler besuchten Menschen, die den Klimawandel am eigenen Leib erfahren haben.“ tagesschau.sf.tv.

Krise verschärft Probleme im Naturschutz„.
Die Wirtschaftskrise verschärft auch die Probleme im Natur- und Umweltschutz, so ein zentrales Ergebnis des jüngsten Berichts des Vorarlberger Naturschutzrates. Der Klimawandel ist laut Naturschutzrat wissenschaftlich erwiesen.“ orf.at.

Klimarat versucht nach Pannenserie den Neuanfang.
Handwerkliche Fehler im Forschungsbericht zum Klimawandel haben den Weltklimarat in Bedrängnis gebracht. Und Skeptiker auf den Plan gerufen. Nun werden Konsequenzen gezogen.“ derwesten.de.

Ruhende Sonne würde globale Erwärmung kaum abschwächen.
Ein neues lang anhaltendes Minimum der Sonnenaktivität würde den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur aufgrund der vom Menschen verursachten Treibhausgas-Emissionen nur geringfügig verlangsamen.“ pik-potsdam.de.

Pressemitteilung von der Klima-Allianz zur Veröffentlichung des E.ON-Geschäftsberichtes 2009.
E.ONs Investitionen – ein Risiko für das Klima und die eigenen Aktionäre.“ die-klima-allianz.de.

Sonderzug zur AKW-Umzingelung in Biblis.
Am 24. April wollen tausende Menschen das AKW Biblis umzingeln, um gegen eine Aufkündigung des Atomausstiegs zu protestieren. Aus Basel soll ein Sonderzug zur Aktion fahren – wenn bis zum 21. März 600 Menschen ein Ticket gekauft haben und der Zug finanziert ist. Sind Sie mit dabei? Dann buchen Sie jetzt Ihr Ticket – und bringen Sie den Sonderzug mit aufs Gleis!“ Mitmachen bei campact.de.

Rettet die Elefanten: KEIN BLUTIGES ELFENBEIN MEHR!
In dieser Woche versuchen zwei Länder, das weltweite Verbot des Elfenbeinhandels auszuhebeln – eine Entscheidung, die ganze Elefantenpopulationen auslöschen und diese herrlichen Tiere an den Rand des Aussterbens bringen könnte.“ Unterschreiben bei avaaz.org.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s