TATsachen

April 7, 2010
"silence is sexy": © Jo.Sephine

Der Klimawandel ist eine Tatsache“.
Für eine realistische Einschätzung des Klimawandels und seiner Folgen plädierte der Leiter der Wetterwarte Süd, Roland Roth. … Der Klimawandel ist, so argumentiert der Wetterfachmann aus Oberschwaben, für viele Wissenschaftler bereits seit Jahrzehnten eine feststehende Tatsache.“ suedkurier.de.
 

Die Fichte verschwindet aus deutschen Wäldern.
Wer durch Schwaben fährt sieht reine Fichtenbestände, die dem Klimawandel nicht gewachsen sind und galoppierend zerfallen. Die Forstwirtschaft steht am Scheideweg.“ augsburger-allgemeine.de.

Öl-Alarm im Unterwasserparadies.
WWF fordert Lotsenpflicht in besonders sensiblen Meeresregionen und ein weltweites Verbot von Schweröl als Schiffstreibstoff.
Durch die Havarie des chinesischen Kohlefrachters Sheng Neng 1 wird das Great Barrier Reef an der Ostküste Australiens von einer Ölpest bedroht
.“ wwf.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: