Cochabamba

April 23, 2010

 

"right direction??? v.2": © gusperus / photocase.com

Teilnehmer fordern „Klimatribunal“.
Cochabamba (RPO). Auf der alternativen Klimakonferenz in Bolivien haben sich die Teilnehmer für ein „Klimatribunal“ und eine weltweite Abstimmung zum Umweltschutz ausgesprochen.“ rp-online.de.
 

Staaten verfehlen 2-Grad-Ziel.
Über 70 Staaten haben im Anschluss an die Weltklimakonferenz ihre Reduktionsziele bekannt gegeben. Doch die sind viel zu lasch, kritisieren Wissenschaftler.“ focus.de.

Klimawandel beeinflusst Gesundheit.
Gesundheitsbehörden und Forschungsinstitute in den USA haben mehr Forschung zu Klimawandel und Gesundheit gefordert. Asthma, Allergien, Herzkrankheiten, Hitzeschläge oder von Tieren übertragene Krankheiten wie Malaria könnten … .wir-klimaretter.de.

123 neue Arten auf Borneo entdeckt.
Forscher finden tierische Farbenkünstler im „Heart of Borneo“,“ und
Aufatmen für die Ostsee.
WWF und BUND setzen Nachbesserungen beim Bau der Ostseepipeline durch.“ wwf.de informiert!

Fluss im Klimawandel.
Wie lassen sich in prägnanter, informativer Form die Auswirkung der Erderwärmung auf Flussregionen veranschaulichen?“ Über ein Projekt der Hochschule für Gestaltung am Main berichtet fr-online.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: