Überlegen

Juli 17, 2010
"demut": © emma75 by photocase.com

Klimaanlage der Erde läuft heiß.
WWF warnt vor Folgen der steigenden CO2-Emissionen.“ wwf.de.
 

Deutschland profitiert vom Klimaschutz“.
Der Präsident des Umweltbundesamtes, Jochen Flasbarth, rät der Regierung, sich in der EU für ein ambitionierteres Ziel bis 2020 einzusetzen.“ tagesspiegel.de.

Klimaschutz oder Augenwischerei?
Ein Gesetzentwurf für die Erprobung der CCS-Technologie sorgt für heftige Diskussionen: Während die Industrie die Werbetrommel rührt, sprechen Umweltschützer von Lobbyismus.“ focus.de.

Keine Entwarnung am Golf von Mexiko.
WWF fordert internationale Aufsicht über Ölbohrungen.“ wwf.de.

Nüchtern gegen den Tiefenrausch.
Die Industrie führt mit Nachdruck die Kostspieligkeit von Umweltschutz ins Feld – bis dann eben eine Katastrophe passiert. Das ist die gleiche Taktik wie einst bei Öltankern. Dabei müssten Ölbohrungen weit unten im Ozean verboten werden, ehe das nächste Desaster naht.“ sueddeutsche.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: