brennende Probleme

September 14, 2010
Waldbrand in Indonesien © F. Siegert / WWF

Wälder mit brennenden Problemen.
Zum Tag der Tropenwälder am 14. September.
Die Situation der Wälder ist dramatisch. Zu diesem Fazit kommt der WWF anlässlich des Tages der Tropenwälder. „Seit letztem Herbst sind weltweit schätzungsweise 13 Millionen Hektar Wald verschwunden, hauptsächlich in den artenreichen Tropen“
. wwf.de.
 

Das Arktis-Eis schmilzt schneller als befürchtet.
Das Eis der Arktis erholt sich nicht. Wissenschaftler, die die Ausdehnung der Eisfläche in der Nordpolarregion beobachten, rechnen damit, dass in diesem Jahr der drittniedrigste Stand seit Beginn der Messungen erreicht wird.“ fr-online.de.

Eisschmelze drängt Walrosse in Alaska an Land.
Selten ging das arktische Eis in Alaska so weit zurück wie in diesem Jahr. Zehntausende Walrosse flüchten darum an Land. Experten fürchten jedoch, dass sich die tonnenschweren Tiere gegenseitig erdrücken. Um Panik zu vermeiden, sollen Flugrouten geändert werden.“ ftd.de.

Hafenstädten drohen künftig verheerende Sturmfluten.
Hunderte Forscher diskutieren in Hamburg über die Zukunft der Ozeane: Ihre Prognosen zu den Folgen des ansteigenden Meeresspiegels sind düster.“ welt.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: