Aussichten

Herbst

Emissions-Reduktion im Zentrum des Klimagipfels.
An der Klimakonferenz der Vereinten Nationen, die Ende November im mexikanischen Cancún beginnt, gehöre die Reduktion der Emissionen zuoberst auf die Agenda. Dies fordert der Schweizer Klimaexperte Fortunat Joos im Interview.“ swissinfo.ch.
 

Rund 60 Städte in aller Welt planen freiwilligen Klima-Pakt.
Vor dem UN-Klimagipfel in Mexiko wollen rund 60 Städte in aller Welt einen freiwilligen Pakt zur Senkung des Ausstoßes von klimaschädlichen Treibhausgasen schließen.“ stern.de.

Im grünen Westen.
Kaliforniens Umweltpolitik gilt als vorbildlich. Seine Wähler haben dafür gesorgt, dass es so bleiben kann.“ zeit.de.

Erderwärmung könnte Winter kälter werden lassen.
Die Erderwärmung durch Treibhausgase könnte in Europa kalte Winter zur Folge haben. In der östlichen Arktis schrumpft das Eis auf dem Meer – hierdurch werden örtlich die unteren Luftschichten aufgeheizt, was zu einer starken Störung von Luftströmungen führen kann.“ pik-potsdam.de.

Grönland könnte bis zu einen Kilometer höher werden.
Grönland könnte sich in Zukunft um ein beträchtliches Stück höher aus dem Nordatlantik erheben – dänischen Wissenschaftlern zufolge zwischen 800 und 1.000 Meter. Die Technische Universität Kopenhagen hat in den vergangenen Jahren eine deutliche Zunahme der Landhebung auf der Polarinsel verzeichnet. Grund für das Phänomen ist das durch den Klimawandel bedingte beschleunigte Abschmelzen des grönländischen Eisschildes.“ krone.at.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s