Erneuerbare statt Atom

Januar 5, 2011
"DANCE OF THE DOLPHINS": © taku, photocase.com

Die Meeresströme im Norden erlahmen.
Es gibt ihn wirklich: Korallen, die Gedächtnisse der Ozeane, sind seit 1970 Zeugen des Klimawandels. Zweitausend Jahre lang war das Wechselspiel der Ströme im Norden stabil – heute gibt es ein massives Ungleichgewicht.“ fr-online.de.

Europa in der Krise. Union der Scheinheiligen.
Sie schwärmen von der politischen Union – und plündern die Gemeinschaft aus, wo immer es geht. Die Europäer, lautet das düstere Fazit des britischen Romanciers Tim Parks, verweigern der eigenen Schöpfung zynisch die Loyalität und rauben ihr damit die Zukunft.
spiegel.de.

Der Klimawandel versenkt das Inselreich Kiribati.
Die Inseln von Kiribati sind vom Klimawandel akut bedroht. Die Bewohner fühlen sich von der Welt im Stich gelassen.“ welt.de.


Klimabündnis Baden‐Württemberg.

www.erneuerbarestattatom.de

Wir wollen ein modernes, innovatives und wirtschaftlich starkes Baden-Württemberg.
Unsere zukünftige Landesregierung soll sich stark machen für Erneuerbare statt Atom, für Energieeffizienz statt Verschwendung, für mittelständische Unternehmen statt
Großkonzerne.
Wählen Sie gemeinsam mit uns nur Kandidatinnen und Kandidaten, die sich glaubwürdig für einen konsequenten Umbau der Energieversorgung einsetzen!“
Mehr Information über die breite Allianz aus Institutionen, Verbänden, Unternehmen und Einzelpersönlichkeiten erhalten Sie bei www.erneuerbarestattatom.de.


%d Bloggern gefällt das: