Mohnrausch und Risikoaufschläge

Juni 25, 2011
"Mohnrausch", © nailiaschwarz by photocase.com

Was kost‘ der Klimawandel.
Zunehmender Kohlendioxidausstoß zieht kaum abzuschätzende Kosten nach sich. Sie in Form von sogenanten Social Costs of Carbon (SCC) zu bewerten, ist recht verzwickt. Noch komplizierter wird es, auf Basis jener SCCs einen möglichen Risikoaufschlag zu berechnen, der zur Versicherung oder auch Verminderung zukünftiger Klimaschäden taugt. Die Ausgangsfrage in beiden Fällen: Sind die Folgekosten durch den angenommenen Klimawandel vernachlässigbar oder zwingen sie die Weltbevölkerung geradezu zum Klimaschutz?“. ftd.de.

NABU und WWF fordern:
Keine Beliebigkeit bei steuerlichen Anreizen.
Förderung der Gebäudesanierung muss sich an Klimaschutzzielen ausrichten.“ wwf.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: