Go nature

Adlerauge Celina, © WWF 2011

Das Leben findet nicht im Internet statt.
waswirtun.de verabschiedet sich in einen Sommerarbeitsurlaub, am Wochenende 20., 21. August sind wir wieder für Sie da.


NEU bei den Initiativen auf waswirtun.de:

Die save our nature foundation.

save our nature foundation

Die weltweit erste Umwelt-Medien-Stiftung hat das Ziel, eine breite Öffentlichkeit für die Themen Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit und ethischen Konsum zu sensibilisieren.
Auch mit der Community http://www.savemynature.com.
Herzlich willkommen!


Ist alles nicht wahr – oder ist es schon zu spät?
Warum es besser ist, vor dem Klimawandel die Augen nicht zu verschliessen.
Viele Menschen sind noch immer geneigt, den Klima-Alarm nicht ernst zu nehmen. Die ausweichenden Reaktionen lassen jedoch kein Argument erkennen, das vernünftiger Kritik standhielte.“ nzz.ch.

Kein Mitleid mehr!
Hunger in Somalia: Die Flüchtlinge dieser Welt sind keine Bettler. Sie haben einen Anspruch auf Hilfe.“ zeit.de.

Bedrohte Artenvielfalt.
Eröffnen wir mal ’ne Samenbank.
Auf den Feldern und in den Gärten der Erde regiert die Monotonie. Immer mehr Nutzpflanzensorten verschwinden unwiederbringlich. Schon bald könnte das zum Problem werden. Experten versuchen, mit speziellen Genbanken gegenzusteuern – und damit, dass sie den Bauern mehr zuhören.“ spiegel.de.

Gesundheitsrisiken durch Klimawandel.
Die bedrohlichen Veränderungen liegen im Kleinen. Heiße trockene Sommer, milde regenreiche Winter. Der globale Klimawandel hat begonnen und hat Auswirkungen auf den Menschen und seine Gesundheit. Hoch allergene Pflanzen, tropische Mückenarten, aggressive Bakterien – Gesundheitsbehörden wie das Robert-Koch-Institut warnen vor den neuen Gefahren. Wer die Veränderungen sehen will, muss aber genau hinschauen. Sie beginnen im Kleinen.“ dradio.de.


Aufgenommen in die Literatur auf waswirtun.de:

Maeva!

Maeva!, ein Klimawandel-Roman von Dirk C. Fleck im Greifenverlag. Lesenswert!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s