Ökosystem der Superlative

"Urgewalt": © Erdbeertorte, photocase.com

JAHRBUCH ÖKOLOGIE 2012: Grüner Umbau – Neue Allianzen für die Umwelt.
Stehen wir vor einem grundsätzlichen ökologischen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft? Welche neuen Allianzen für die Umwelt sind auszumachen? Wer sind die Blockierer – und wie mächtig sind sie? Vorwort von Professor Udo E. Simonis zu „Grüner Umbau. Neue Allianzen für die Umwelt“ – Jahrbuch Ökologie 2012.“ sonnenseite.com.

EU-Projekt: Die Zukunft von Amazonien.
Diese Woche wurde ein EU-Projekt gestartet, in dem die Bedrohung des Amazonasbeckens durch Klimawandel und Entwaldung erforscht wird… .
Das Amazonasbecken ist ein Ökosystem der Superlative: Entwässert wird das 5,8 Millionen Quadratkilometer große Gebiet durch das größte Flusssystem der Welt, Schätzungen zufolge wachsen dort zehn bis 15 Prozent der globalen Biomasse, rund ein Drittel aller Arten haben dort ihre Heimat, die Pflanzen gelten als größter Sauerstoffproduzent auf Erden, die Region ist zudem die größte CO2-Senke – und gleichzeitig die größte Quelle für das potente Treibhausgas Lachgas (N2O).“ diepresse.com.

Panama ist doch nicht so schön.
Letztes Treffen vor der entscheidenden Klimakonferenz in Durban: Klimagipfel endet mit lauen Signalen. Und dann kommen nun auch noch die Klimadiplomaten, und wollen Geld, viel Geld.“ klimaretter.info.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s