Friedliche Untergangsstimmung

"Friedliche Untergangsstimmung", © Lukow, photocase.com

Do., den 03. November 2011


Vom Wohlstand etwas abgeben.
Freilich wird es einige Regionen geben, die vom Klimawandel profitieren, aber die globale Welt verliert“ – Ökonom Christoph Böhringer über die Kosten des Klimawandels.“ kleinezeitung.at.

Der Klimawandel bedroht den weltweiten Fortschritt.
Der Wohlstand in den Entwicklungsländern hat laut Uno kräftig zugenommen. Doch Dürren und Überschwemmungen könnten diese erfreuliche Entwicklung abrupt stoppen. Reiche Länder sind deshalb gefordert zu helfen.“ drs.ch.

Klimawandel bedroht Fortschritte in Entwicklungsländern.
Arme Länder vermehrt von Folgen des Klimawandels betroffen.
Der Klimawandel bedroht die Fortschritte der Entwicklungsländer, wie das Uno-Entwicklungsprogramm in seinem jüngsten Bericht meldet. Entwicklungsländer haben grosse Fortschritte im Gesundheitswesen, in der Bildung und im Wohlstand erzielt. Der Klimawandel und damit verbundene Katastrophen könnten diese positive Entwicklung stoppen.“ nzz.ch.

G20-Gipfel darf in der Krise den Klimaschutz nicht fallen lassen.
WWF fordert klares Signal für Finanztransaktionssteuer und Abgaben auf Schiffs- und Flugverkehrsemissionen.“ wwf.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s