Verzweifelte Hilferufe

"mhm ... schmeckt mir nicht....": © silwan, photocase.com

Wochenende 19., 20. November 2011


Sonderbericht des Weltklimarates zeigt: Schnelles Handeln zum Schutz vor Wetterextremen gefordert.
Nur eine Woche vor Beginn der UN-Klimakonferenz im südafrikanischen Durban legt der Weltklimarat IPCC insbesondere Entscheidungsträgern einen Sonderbericht zu den Risiken von Wetterextremen vor. Das Hilfswerk „Brot für die Welt“ und die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch begrüßen, dass der Gesamtbericht den Entscheidungsträgern Handlungsrezepte dafür gibt, wo und wie sie sich auf drohende Extremereignisse einstellen und dazu Risikomanagement betreiben sollen.“ germanwatch.org.

Klimawandel führt zu Extremwetter und Armut.
Kurz vor Beginn des UN-Klimagipfels in Durban rüttelt ein neuer Bericht des Weltklimarats auf. Experten zufolge wird die globale Erderwärmung zu immer extremeren Wetterbedingungen führen. Besonders schlimm könnte es wieder einmal für die Entwicklungsländer kommen.“ focus.de.

Von Bonn nach Rio.
WWF: Ökosystem-Leistungen der Natur einen Wert geben!
Auf dem Umweltgipfel Rio+20 im kommenden Jahr muss sich die internationale Staatengemeinschaft auf messbare, ambitionierte und glaubhafte Nachhaltigkeitsziele für Energie, Nahrung und Wasser festlegen … .“ wwf.de.

Tibets Ruf nach Hilfe.
An die sechs Weltpolitiker mit dem meisten Einfluss in Beijing:
Eine zunehmende Zahl von Tibetern nehmen sich durch Selbstverbrennung das Leben — dies ist ein verzweifelter Hilferuf an die Welt, die eskalierende Unterdrückung durch China zu beenden. Als schockierte Bürger rufen wir Sie dazu auf, umgehend eine unabhängige Mission in die Gegend zu entsenden und sich gegen die Repression auszusprechen. Nur koordiniertes und rasches diplomatisches Handeln kann diese Krise beenden.“ Petition unterschreiben bei avaaz.org.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s