Ökologische Schuldenbremse

"Lauf...Entchen...lauf": © eisnase, photocase.com

Do., den 02. Februar 2012


Klimawandel: Ursachen und Folgen.
Der Klimawandel ist in den Medien seit mehreren Jahren ein Dauerthema und wird auch in absehbarer Zeit nicht von der Tagesordnung verschwinden. Obwohl es sehr viele Dokumentationen und Berichte zu diesem Thema gibt, wissen doch nur sehr wenige Menschen konkret, um was es geht.“ on-zine.net.

EU-Haushaltsreform 2014-2020.
Europa braucht eine ökologische Schuldenbremse.
Europas Bürgerinnen und Bürger zahlen im Schnitt pro Jahr und Person 270 Euro in die Gemeinschaftskasse der Europäischen Union. Der EU-Haushalt hat eine erhebliche Wirkung vor allem auf Europas Natur.“ nabu.de.

Klimawandel bringt Wind aus der Arktis.
Polarforscher belegen Effekt durch Eisschmelze.
Weltweit steigende Durchschnittstemperaturen und kalte Winter in Europa – was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch erscheint, hängt doch zusammen. Wissenschaftler der Potsdamer Forschungsstelle des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung (AWI) konnten nun belegen, dass die Wahrscheinlichkeit für kalte, schneereiche Winter in Mitteleuropa steige, wenn die Arktis im Sommer von wenig Meereis bedeckt ist.“ pnn.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s