Dichtung und Wahrheit

Februar 13, 2012
"wenn die welt.", © maryimwunderland, photocase.com

Mo., den 13. Februar 2012


Klimawandel & Öffentlichkeit.
Wissenschaftliche Fakten haben kaum Einfluss auf Meinungsbildung.
Studie: Politische Kampagnen von Eliten und Interessengruppen sind die treibende Kraft bei der Meinungsbildung.“ derstandard.at.

Gabriel kontra Klimaskeptiker
– «Kanzlerin kümmert sich nicht mehr»
Berlin (dpa) – Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat eine entschlossene Auseinandersetzung mit Klima-Skeptikern verlangt und Kanzlerin Angela Merkel eine Mitschuld an der Debatte zugewiesen.“ greenpeace-magazin.de.

Dichtung und Wahrheit.
Neues von der CO2-Lüge.
RWE-Manager Fritz Vahrenholt schreibt ein Buch über den Klimawandel, die Botschaft lautet: Die globale Erwärmung findet nicht statt, vorerst jedenfalls nicht, der Sonne sei Dank. Platz 1 der Bestsellerlisten dürfte dem Titel sicher sein. Schade nur, dass die Botschaft nicht stimmt.“ n-tv.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: