1962

"Umweltbilanz": © joexx, photocase.com

Mi., den 15. Februar 2012


Ein Trauma, das lange haften bleibt.
Uni-Forscherin zu den Folgen der Katastrophe.
Die schwere Sturmflut von 1962 ist nach Ansicht der Sozialwissenschaftlerin Professor Beate Ratter für viele Menschen bis heute ein traumatisches Erlebnis.“ welt.de.

Für den Klimawandel rüsten.
Auswirkungen kosten Milliarden, bieten aber auch Potenziale – Handeln gefordert.
Die Auswirkungen des Klimawandels sind auch in Namibia zu spüren. Deshalb will die Regierung keine Zeit verlieren, um sich für die Folgen zu rüsten. Dabei sollen andere Interessenträger helfen. Der Privatsektor wittert indes Chancen auch für Wirtschaftswachstum. az.com.na.

Klimawandel fördert Allergien.
In Deutschland leiden mehr als zehn Millionen Menschen unter Allergien – und die Zahl steigt weiter. Experten sind sich einig, dass vor allem der Klimawandel schuld daran ist, dass Birke, Hasel und Erle früher zu blühen beginnen.“ weser-kurier.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s