Regierungsbeauftragte Verschmutzungszertifikate

April 11, 2012
"da hinten faellt man ins wasser": © schachspieler, photocase.com

Mi., den 11. April 2012


Deutschland droht an Klimaschutzziel zu scheitern.
Der Regierungsbeauftragte für die Energiewende stellt Deutschland ein schlechtes Zeugnis aus: Statt die CO2-Emissionen zu senken, habe sich die Bundesregierung 2011 von ihrem Ziel sogar entfernt.“ welt.de.

Weniger Zertifikate, mehr Klimaschutz.
Der europäische Emissionshandel in der Krise.
Seit 2005 müssen Unternehmen in der EU für jede Tonne CO2, die sie ausstoßen, „Verschmutzungszertifikate“ vorweisen. Mit diesen Zertifikaten wird gehandelt. Doch das System funktioniert nicht, wie ursprünglich geplant.“ dradio.de.

Österreichs Gletscher schmelzen weiter.
Die Alpengletscher in Österreich sind wegen der steigenden Temperaturen weiter auf dem Rückzug. 97 Prozent der Gletscher sind im vergangenen Jahr geschrumpft, wie der Gletschermessdienst des österreichischen Alpenvereins festgestellt hat.“ focus.de.

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: