Die Kunst des Fliegens

Bild naturepl.com, Mark Brownlow, WWF

Wochenende 21., 22. April 2012


SOS – Störche in Not.
Helfen Sie uns, das Rätsel des Storchenzugs zu ergründen.
Wenn die Tage länger werden und die Obstbäume vor unserer Tür die ersten Blüten treiben, kommen sie zurück. Aus Afrika und Spanien machen sich die Weißstörche auf den Weg, um bei uns ihre Sommerresidenzen zu beziehen. Doch manche Nester bleiben leer. Auf ihrer langen Reise und im Winterquartier sind die Störche zahlreichen todbringenden Gefahren ausgesetzt.“ nabu.de.

Schlechte Stimmung bei den Ökos.
Trotz Energiewende und Fukushima herrscht in der deutschen Greentech-Branche keine Euphorie. Im Gegenteil: Die Investitionen gehen sogar zurück.“ zeit.de.

Kunst des Kompensierens: Fliegen in Zeiten des Klimawandels.
Jedes Flugzeug am Himmel stößt Kohlendioxid aus. Das verstärkt den Treibhauseffekt und trägt so zur Erwärmung der Atmosphäre bei. Viele Umweltschützer fordern, den CO2-Ausstoß für Flüge auszugleichen. Aber nur wenige Reisende machen das auch.“ focus.de.

Forscher wollen CO2 zu Teil der Energielösung machen.
Ausgerechnet das als Klimakiller geächtete CO2 könnte bei der Energiewende eine wichtige Rolle spielen. Umgewandelt in Methan soll es zur Speicherung von Energie aus Solar- und Windparks beitragen, die nicht sofort gebraucht wird.“ stern.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s