Heiße Höhen

"Drachendämmerung (Direktorenschnitt VI)", © ringo, photocase.com

Di., den 24. April 2012


WWF: Rio+20 braucht klare Ziele.
Bisheriger Verhandlungsentwurf unzureichend.
Als zwar mit guten Ansätzen versehen aber zu wenig ambitioniert kritisiert der WWF die Verhandlungsziele des UN-Nachhaltigkeitsgipfel Rio+20. Die angestrebten Ziele des Gipfels seien deutlich zu vage definiert.“ wwf.de.

Heiße Höhen.
Almwiesen im Klimawandel.
Etwa eineinhalb Grad ist es in den letzten einhundert Jahren wärmer geworden in den Alpen. Der Klimawandel schlägt in dieser Region wohl stärker zu als im globalen Durchschnitt. Während die Auswirkungen auf die Gletscher im Hochgebirge kaum zu übersehen sind, ist noch unklar, wie sich der Klimawandel auf die Pflanzen der Bergwelt auswirkt.“ br.de.

Eisbären gab es schon vor 600.000 Jahren.
Eisbären sind entwicklungsgeschichtlich fünf Mal älter, als ursprünglich gedacht. Die Art spaltete sich von ihren nächsten Verwandten, den Braunbären, bereits vor 600.000 Jahren ab, berichtet ein internationales Forscherteam im Fachmagazin „Science“.“ derwesten.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s