Nicht die Romantik

"Still.Leben": © joexx, photocase.de

Wochenende 30. Juni, 01. Juli 2012


Klimawandel führt zu Machtwechsel in der Savanne.
Bäume gewinnen bis 2100 die Oberhand über Gräser.
Weite Teile der afrikanischen Savanne könnten bis 2100 zu Wäldern werden. Dies geht aus einer Studie deutscher Forscher hervor. Nach dieser führt die Düngung durch den steigenden Kohlendioxid-Gehalt in der Atmosphäre in ganz Afrika zu einer dichteren Bewaldung, wenn ein bestimmter CO2-Wert überschritten wird.“ scinexx.de.

Zu viele Bäume heizen das Treibhaus an.
US-Forscher warnen vor übereifriger Aufforstung: Während die tropischen Regenwälder die Erderwärmung bremsen, können Wälder in schneereichen Regionen wie Sibirien oder Kanada das Gegenteil bewirken. Grund ist die Reflexion der Sonnenstrahlung.“ welt.de.

Schwimmendes Seelabor Neuglobsow.
Märkische Forscher ergründen Klimawandel im Stechlinsee.
Theodor Fontane machte den Stechlinsee mit seinem letzten Roman weithin bekannt. Immer wieder war er hingereist zu dem tiefen, unglaublich klaren Gewässer inmitten weiter Buchenwälder, sanfter Hügel und fern der turbulenten Großstadt Berlin. Die Wissenschaftler heute treibt nicht die Romantik an den See, es sind die Folgen der Klimaveränderungen, die sie hier erforschen. Ab heute mit einem schwimmenden Seelabor.“ dradio.de.

Wer ist schuld?
Staaten sind für den Klimawandel verantwortlich? Das sollte der Internationale Gerichtshof klären.
Zwanzig Jahre nach dem ersten Erdgipfel in Rio sind die Staaten am 22. Juni 2012 nach dem Rio+20-Gipfel auseinandergegangen, ohne willens und in der Lage gewesen zu sein, ein überzeugendes und konkretes Signal für die Bekämpfung des Klimawandels zu setzen.“ Gastbeitrag bei faz.net.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s