Anreiz für Innovationen

"Wolken und Brandung": © Markus Warneke c/o almogon, photocase.de

Do., den 12. Juli 2012


Daten sind keine Ware!
An die Ministerpräsident/innen der Bundesländer.
Sehr geehrte Damen und Herren
,
geht es nach der schwarz-gelben Mehrheit im Bundestag, wird der Datenschutz in Meldeämtern faktisch abgeschafft: Diese dürften künftig Adressdaten von Bürger/innen verkaufen, ohne dass die betroffenen Personen dies verhindern können.
Ich fordere Sie auf: Sorgen Sie im Bundesrat dafür, dass Meldeämter Daten nicht an Werbetreibende, Adresshändler und Auskunfteien weitergeben dürfen, es sei denn die betreffende Person hat dem ausdrücklich zugestimmt!“ campact.de.

WWF fordert höhere Ambitionen für CO2-Grenzwerte.
95 Gramm Grenzwert nicht genug um Innovationsdruck auszulösen.
… der Grenzwert (sei) nicht ambitioniert genug angesetzt …, und bemängelte das Fehlen eines Vorschlags für ein längerfristiges Grenzwertziel. „Ein Grenzwert von 80g CO2/km für 2020 und vor allem von 60g CO2/km für 2025 sind klimapolitisch notwendig und ein wirksamer Anreiz für Innovationen, vor allem auch um mehr umweltfreundliche Elektroautos auf die Straße zu bekommen.“ wwf.de.

Abenteurer erklärt Klimawandel den Krieg.
Der britische Milliardär Sir Richard Branson ruft im Tagesspiegel-Interview die deutsche Industrie zum „Krieg gegen den Klimawandel“ auf. Wie sich sein Engagement mit seiner Rolle als Airline-Besitzer verträgt, versucht er auch zu erklären… .“ tagesspiegel.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s