Verschärfung von Hungerkrisen

"Drachendämmerung (Direktorenschnitt VI)", © ringo, photocase.de

Do., den 26. Juli 2012


 

Klimawandel verursacht extreme Schmelze.
Fast gesamtes Grönland-Eis im Juli angetaut.
Normalerweise schmilzt im Sommer das Eis auf der halben Oberfläche Grönlands. Durch extreme Hitzewellen ist inzwischen jedoch fast der gesamte Eispanzer der Region betroffen. Das verlorengegangene Eis fließt ins Meer und lässt den Wasserspiegel steigen.“ focus.de.

Krisenherd Klimawandel.
Diakonie Katastrophenhilfe zieht Jahresbilanz.
Der Klimawandel zeigt sich nicht nur in Wetterextremen, sondern auch in einer Verschärfung von Hungerkrisen. In vielen Regionen Afrikas wird der Klimawandel zur konkreten Bedrohung für ganze Bevölkerungen – da sind sich viele Wissenschaftler einig. Als Hilfsorganisation ist die Diakonie an der Entwicklung besonders nah dran. Sie hat auf ihrer Bilanzpressekonferenz über die Situation im Sudan und der Sahelzone berichtet.“

Reichtum vernünftig besteuern!
Für 100 Milliarden schlüpfen Spaniens Banken unter den Euro- Rettungsschirm. Unser Steuergeld rettet damit auch die Vermögen deutscher Kapitalanleger. Jetzt müssen Spitzenverdiener und Vermögende stärker an den Krisenkosten beteiligt werden. Unterzeichnen Sie unseren Appell!“ bei campact.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s